Nymphia Zeckenzange gemäß Robert Koch Institut
Nymphia Zeckenzange gemäß Robert Koch Institut
       

Symptome bei Infektion durch zu späte Entfernung

Nach Infektion mit Borrelien* zeigt sich idealer Weise zeitnah die Wanderröte. Die bedrohlich anmutende Hautfärbung legitimiert Ärzte zur Verschreibung von Antibiotika, die früh eingenommen eine Borreliose heilen. Leider erscheint die Wanderröte nur selten, und Grippe ähnliche Symptome sind ein weiteres Indiz zur Verschreibung der Antibiotika. Bleibt beides aus, handelt es sich um die latente Infektion. Riskant, denn die Heilung durch Antibiotika entfällt. Mehr dazu.

 

*) Infektionen durch weitere Erreger sind möglich, wegen der Seltenheit hier nicht genannt.

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© TechnaNova GmbH Karlstr. 22 65185 Wiesbaden Nymphia Zeckenentferner Tel.: +49 (0) 611 8907528

Anrufen

E-Mail