Nymphia zeckenentfernung.info
Nymphiazeckenentfernung.info         

Entfernt kleine winzige Nymphen vom Menschen kinderleicht und sicher. Nach allen Kriterien des RKI. Zunehmend in Kitas und Schulen, wo Zeckenzangen, -karten, -pinzetten und Co. verboten sind, obwohl lt. RKI jede Sekunde zählt!

Mikroskopaufnahme Passgenaue 60 Mikrometer Kragenweite. Nicht zu ENG, nicht zu WEIT! Somit nach den Kriterien des Robert Koch-Instituts (RKI) quetschfrei beim ersten Versuch raus. Kinderleicht anzuwenden, Laien empfohlen.
Das ist der Größenvergleich einer Minizecke mit einem Streichholzkopf. Ergebnis: Ein Millimeter klein. Einzig für winzige Nymphen amtlich zugelassen. Fragen Sie Ihren Apotheker nach Zeckenentfernung für "kleine winzige Zecken (Nymphen)"!
Das ist die Verpackung. Dürfen Antibiotika bzw. meist chronische Folgen noch riskiert werden? Keine Infektionszeit oder Instrumente ohne Zulassung bei Kindern und Schüler/innen!

Klinisch getestet. Referenzen. Download in den FAQ!

Fachliche Referenzen: Auf Krankheiten durch Zecken spezialisiert. Von der Universität Neuchatel (Schweiz) klinisch getestet. Für die kleinen Zecken Nymphen besonders geeignet, so der Borreliose und FSME Bund und die Deutsche Borreliose Gesellschaft. Download Referenzen in den FAQ!

Den Kitas und Schulen amtlich empfohlen!

  • Ein Landesgesundheitsamt

Der Nymphia Zeckenentferner ist zur schnellen und quetschfreien Entfernung von Zecken (auch Nymphen!) sehr gut geeignet.

 

  • Ein Sozialministerium

Ich empfehle Ihnen, diese Information an die Träger von Kindertageseinrichtungen zu übermitteln. Diese haben die Verantwortung für die organisatorische und fachliche Gestaltung in den Tageseinrichtungen. Dabei haben sie nach § 45 Abs. 2 SGB VIII das Wohl der Kinder in der Tageseinrichtung zu gewährleisten. Dies umfasst auch die Beachtung der gesundheitlichen Vorsorge und der medizinischen Betreuung der Kinder.

  • Geprüft: Die Originaldokumente liegen der MPG Aufsichtsbehörde vor.

Dürfen Kinder und Schüler/innen chronisch krank infiziert werden?

  • Pressetext

Winzige Zecken Nymphen sind die gefährlichsten Tiere Deutschlands. Menschen werden von diesen bevorzugt. Mit steigender Tendenz übertragen Nymphen bundesweit meist Borrelien. Heimtückisch sind die latenten Infektionen. Wochen, Monate, gar Jahre schlummernd läuft die Uhr hinsichtlich möglicher zukünftiger Beschwerden. Je später die Erkrankung erkannt wird, desto schlechter sind die Heilungsaussichten. Selten erscheint die augenfällige Wanderröte, um Antibiotika frühzeitig, somit erfolgreich einzusetzen. Bester Schutz ist die Prävention. Mit der bewährten 60 Mikrometer Präzisionsdrahtschlinge lassen sich Zecken vor der Infektionsübertragung mühelos und sicher entfernen. Zunehmend entfernen Kitas und Schulen Zecken selbst statt den infektionsriskanten Zeitverzug bis zum Arzt zu wagen. Nymphia ist beim Hersteller und in Apotheken erhältlich: PZN 6455799

Produktbewertungen

  • Kitas und Schulen

Kita Ückeritz:  

Wir sind schon seit 2 Jahren Kunden und sind sehr zufrieden mit dem Zeckenentferner. Noch nie war Zeckenentfernen so einfach und sicher.
Das ist gerade in unserer Kita so wichtig, da wir fast täglich mit unseren Kindern im Wald sind. Vielen Dank für diese super Erfindung.


Paulus Kindertagesstätte:

Die Zeckenentfernung funktioniert einwandfrei.
Unbedingt anschaffen!


Hermann-Gmeiner-Schule-Daaden:

Nymphia ist ein super Produkt. Die Entfernung klappt total einfach, schnell und es kann gar nicht schiefgehen.


Grundschule Biberach:

Sehr gut! Hat beim Ersteinsatz funktioniert.


Grundschule Ottendorf-Okrilla: 
Wir sind sehr zufrieden. Tatsächlich funktioniert dieser Zeckenentferner einwandfrei und unkompliziert, man kann ihn guten Gewissens weiter empfehlen.


Evangelische Mittelschule Pirna:  
sehr einfach und gut zu handhaben, egal ob die Zecken klein oder groß sind - wir sind sehr zufrieden und setzen das Produkt auch in der Grundschule ein

Weitere Bewertungen

100 Tausende Anwendungen, 0 Reklamation, vermehrt in Kitas & Schulen

Hier finden Sie uns

TechnaNova GmbH
Karlstr. 22
65185 Wiesbaden

Kontakt

Rufen Sie einfach an unter

+49 0611 8907528+49 0611 8907528

 

Oder senden Sie eine Email

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© TechnaNova GmbH Nymphia Zeckenentferner Tel.: +49 (0) 611 8907528